Das Organisationsteam
bistro-team-2016

Von links: Frau Zimmermann, Frau Artmannselm, Frau Hinsenhofe, Frau Wiesner, Frau Beelmann.

Das Bistro des Joseph-König-Gymnasiums besteht seit dem Jahr 1997 und bietet in der Zeit von 8.30 – 12.30 Uhr Getränke und Speisen zur Verpflegung der Schüler und Lehrer an. Es werden hauptsächlich belegte Brötchen sowie Fertigbackwaren verkauft. Frisches Obst und Milchprodukte, aber auch einige Süßwaren, komplettieren das Angebot. Das 5-köpfige Organisationsteam sorgt für die Warenbestellung, den Einkauf der frischen Produkte, die kaufmännische Abwicklung und den Einsatz der fast 100 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, ohne die der reibungslose Ablauf der Vorbereitung und des Verkaufs in den kurzen Pausen nicht möglich wäre.

Da sich das Bistroteam von Anfang an zum Ziel gesetzt hat, das Joseph-König-Gymnasium in seinem Lehr- und Erziehungsauftrag zu unterstützen, werden die anfallenden Gewinne an den Förderverein der Schule gespendet.

Wir freuen uns auf Ihre / Eure Fragen und Anregungen unter

bistro-jkg(at)arcor.de

 

Ein völlig neu gestaltetes Schulbistro erblickten unserer Schülerinnen und Schüler am ersten Schultag nach den Sommerferien. Der Baubetriebshof der Stadt sorgte für eine neue Decke, eine neue Beleuchtung sowie für eine Neugestaltung der Wandflächen.

bistro - übergabe

Für die neue, ansprechende Möblierung übernahm der Förderverein die Finanzierung. Am ersten Schultag übergaben Frau Dr. Tuschewitzki (Vorsitzende des Fördervereins), Frau Kentrup (Kassiererin des Fördervereins), Hannes Leopold (Schülersprecher) sowie Frau Ruttert-Bonk (Schulpflegschaftsvorsitzende) die Möbel, die von den Schülerinnen und Schülern gleich in Beschlag genommen wurden.

*

Nachdem der Förderverein im letzten Jahr sich maßgeblich an der Finanzierung des neuen Lernzentrums beteiligt hat, leistete er nunmehr erneut einen großen Beitrag zur Verbesserung der Aufenthaltsmöglichkeiten für die Schülerinnen und Schüler des Joseph-König-Gymnasiums. Vielen Dank!