Politik ist, was ihr draus macht!

Der Wettbewerb startet immer mit dem neuen Schuljahr und wendet sich an zwei Altersstufen (Jg. 4-8 und Jg. 8-12). An diesem Projekt sollte sich nach Möglichkeit die ganze Klasse beteiligen.

Aufgabe ist es, sich in das gewählte Thema einzuarbeiten und aus den gefundenen Informationen das auszuwählen, was die Jugendlichen anderen Jugendlichen ihres Alters mitteilen wollen. Die Ergebnisse sollen präsentiert werden.

Die Themen für den Wettbewerb 2016 sind – wie üblich – nach Altersstufen unterschieden:

Jahrgänge 5 bis 7:

  1. Es geht um die Wurst – Warum unser Essen das Wetter beeinflusst.
  2. Sollten Hunde in der Stadt verboten werden?
  3. Lokalpolitiker bei der Arbeit
  4. Flüchtlingskinder bei uns
  5. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt – Luther und die Reformation
  6. logo! – Nachrichten für Kids

Für die Älteren:

  1. Es geht um die Wurst …
  2. Junge Flüchtlinge bei uns
  3. Hotpants erlaubt?!! Der richtige Dresscode an Schulen
  4. Islam und Demokratie – wie passt das zusammen?
  5. Hallo, ich bin dein digitales Ich
  6. Politik brandaktuell

Einsendeschluss für das laufende Schuljahr war der 12. Dezember 2016.

Ansprechpartner:

Die Fachschaft Politik/Sozialwissenschaften

Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Klick auf das Bild: Webseite des Schülerwettbewerbs zur politischen Bildung